Instruktorfortbildung 2016               





Am 17./18.09.2016 fand die alljährliche Instruktorfortbildung im Krav Maga Defcon Ausbildungszentrum Villingen-Schwenningen statt.

Andreas Fischer, Bernd Staita, Heiko Cudok und Torsten Specht waren vom Schwäbisch Haller Training Center vertreten.

Regelmäßige Fortbildungen sind für unser Trainerteam selbstverständlich und absolut notwendig. Das Lehrteam des Krav Maga Defcon Verbandes gestaltete die Fortbildung abwechslungsreich und auf hohem Niveau.


-------------------------------------------------------------------------------------------------


Neuer Trainingstermin !  3x pro Woche Krav Maga Defcon Training !


Ab sofort bieten wir unseren Mitgliedern einen dritten Trainingstermin an.

Immer Donnerstags, 18:45 - 20:15 Uhr findet das Training in Gaildorf, Häusersbachstr. 24 statt.


Probetrainings sind jederzeit möglich.


-------------------------------------------------------------------------------------------------





Torsten Specht ist KMD  Instruktor Level 1


Eine riesen Leistung lieferte Torsten Specht ab. Er absolvierte über das Jahr verteilt mehrere Ausbildungsmodule zum KMD Instruktor. Nach dem neuen Ausbildungssystem hat er nun den Level 1 erreicht. Im Anschluß an die Module erfolgte eine umfangreiche Prüfung des Basic-Programms 1-4 in Theorie und Praxis unter den Augen des Chefinstruktors Falk Berberich. Doch dem war nicht genug, so mußte er sich noch dem Instruktor-Drill unterziehen. Das hieß 7x1 Minute am Stück freies Kämpfen ohne Regeln, ohne Pause, mit wechselnden, erfahrenen Gegnern. Von Torsten wurde alles abverlangt. Aber die Mühe und Anstrengungen haben sich gelohnt. Am Ende zählt nur die Urkunde. Herzliche Glückwünsche vom ganzen Team!













Herzlichen Glückwunsch Werner !




Werner Vlatschil hat die Prüfung zum Übungsleiter mit Bravour bestanden. Werner ist mit einer derjenigen, die schon am längsten beim Training Center Schwäbisch Hall trainieren. Deshalb freut es uns ganz besonders, daß er den längst überfälligen Schritt endlich gemeistert hat. Geprüft wurde das Programm von Basic I bis IV sowie zahlreiche praktische Lehrbeispiele, rechtliche und technische Fragen und zum Schluß einen Drill mit Sparring und freien Angriffen.
Insbesondere das Trainerteam freut sich über unseren "Nachwuchs".